Dienstag 19 Mär 2019

VB-Seminar-2019 des Werkfeuerwehrverbandes

Zum Seminar „Vorbeugender Brandschutz“ lud der Werkfeuerwehrverband die Mitglieder und alle Interessierten nach Marburg in das Universitätsklinikum Gießen und Marburg UKGM ein. Mit den Themen zur neuen Hessischen Bauordnung (HBO) 2018 und der Hessischen Verwaltungsvorschrift technische Baubestimmung (HVVTB) folgten 60 Teilnehmer der Einladung des Verbandes. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Werkfeuerwehrverbandes Dr. Markus Bauch (WF Infraserv Höchst) folgt die Begrüßung der Vertreter der UKGM Frau Dr. Sylvia Heines und durch den Leiter der Werkfeuerwehr H. Reinhold Bonnacker.

 

Nach der Begrüßung des Sprechers des Facharbeitskreises „Vorbeugende Gefahrenabwehr VBG“ des Werkfeuerwehrverbandes Holger Bernardelli (WF Infraserv Höchst) erfolgte der Einstieg in den Themenbereich mit der Entwicklung zur Änderung der HBO und HVVTB vorgestellt durch Volker Engel von der Hessischen Landesfeuerwehrschule.

 

 

 

24-Wochen der Grundausbildung nach APVO

Erfolgreicher Abschluss des Grundausbildungs-Lehrgangs

 

24 Teilnehmer haben den Grundlehrgang 01-2018 des Werkfeuerwehrverbandes Hessen erfolgreich abgeschlossen. Der Lehrgang wurde an verschiedenen Ausbildungsstellen der Werkfeuerwehren Hessen durchgeführt. Dabei spielte die Firma Merck eine führende Rolle. In 24 Wochen wurden bei den Werkfeuerwehren Merck in Darmstadt und Gernsheim, InfraServ Wiesbaden und Höchst, und Opel Rüsselsheim die Teilnehmer ausgebildet.

Die Teilnehmer kamen von den Werkfeuerwehren Buderus Edelstahl in Wetzlar, InfraServ Höchst, InfraServ Wiesbaden, Opel Automobile in Rüsselsheim, Allessa in Frankfurt, BASF in Ludwigshafen, RWE Nuclear GmbH-Kraftwerk Biblis, Pirelli in Breuberg und Flughafen Stuttgart.

Am 27.09.2018 gratulierte in einer Feierstunde bei Merck der Leiter der Werkfeuerwehr und Vorsitzende des Werkfeuerwehrverbandes Bernd Saßmannshausen, den erfolgreichen Absolventen und bedankte sich beim Prüfungsausschuss und bei den Ausbildern.

 

Gruppenbild TM smal